× HOBBY - Allgemeines

Außendusche

Mehr
17 Feb 2020 23:53 #70194 von Blaubär
Blaubär antwortete auf Außendusche
Haha, auch selbst 0 / 1 reingemalt .... Besser ist das

Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin

Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC nun ein Hobby Van GESC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stephan1967
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
Mehr
17 Feb 2020 20:24 #70187 von Stephan1967
Stephan1967 antwortete auf Außendusche
Hey,
das sieht gut aus 👍. Die Dose auf dem Kopf eingebaut wegen Fahrtrichtung...😉👍. An alles gedacht.....Danke dir nochmals und vlt. sieht man sich ja mal.....
Gruß aus dem Lipperland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Feb 2020 19:20 #70186 von WCDHE
WCDHE antwortete auf Außendusche
Hier nun die Fotos von nebenan aus dem Münsterland










Hier noch mit T-Stücken aus Plastik .... :unsure:

Gruß
Conny und Werner

Hobby Optima de luxe T70E

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stephan1967
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
Mehr
17 Feb 2020 18:41 #70185 von Stephan1967
Stephan1967 antwortete auf Außendusche
Hey ihr zwei,
Super für die Info. Dann kann ich ja loslegen. Das mit dem Abzweig ist eine gute Idee. Mal schaun ob ich das in meinem vorhaben mit einfließen lasse. Bei den schläuchen nehme ich den selben Querschnitt wie verbaut dann soll wohl nichts anbrennen. Wenn du noch Fotos hast wäre es um so besser......
Gruß aus Ostwestfalen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Feb 2020 09:48 #70166 von WCDHE
WCDHE antwortete auf Außendusche
Hallo Steve.
Ich habe es genau so gemacht, wie du es vor hast.
In die Außenwand eingebaut, und zwar dort, wo auch meine Heizung sitzt.
Sollte wegen Frost meiner Meinung nach kein Problem sein.

Als Tipp:
Achte drauf beim Einbau, daß du auch für die Kaltwasserleitung einen dicken Schlauch,
wie die Warmwasserleitung, hast und das die T-Stücke gleich aus Messing sind.
Bei mir war die Kaltwasserleitung nur aus Plastik.
Dort hat sich eine Schelle reingedrückt und es gab Tropfwasser. :unsure:
Ich schau heute Abend mal nach Fotos vom ganzen.

Gruß
Conny und Werner

Hobby Optima de luxe T70E

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stephan1967
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
Mehr
16 Feb 2020 20:58 #70161 von Stephan1967
Stephan1967 antwortete auf Außendusche
Hey Christian,
super für deine schnelle Info und für das Bild gleich mit. Dann kann ich mit den Vorbereitungen anfangen. Ich wollte eigentlich die Dose nach außen setzten aber zu dem Bereich innen, wo meine Pumpe sitzt. Da habe ich nachher alles Zentral. Ich kann sie nicht in die Garage setzten da dafür kein Platz ist. Werde allerdings zwischen den warm,kalt wo ich Abzweige einen kugelhahn und eine Entleerung setzten das ich zu der Dose hin das Wasser bei Frostgefahr rausbekomme. Dann kann ich Ihnen alles laufen lassen. Wenn ich dann noch von innen wieder den Dosenbereich isoliere denke ich wird es gehen.
Gruß Steve

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Feb 2020 19:56 #70159 von Blaubär
Blaubär antwortete auf Außendusche
Kannst Du einbauen, habe ich auch drin. Klemme die so an wie du beschrieben hast. Das sollte gehen. Wichtig: Ausschalten nicht vergessen. Ich schaue da immer genau. Ansonsten easy.

Wohin willst du die Dose einbauen? Ich h Abe bewusst den Platz in der Garage gewählt: Absolut frostsicher ...

LG Christian


Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin

Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC nun ein Hobby Van GESC

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Stephan1967
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
Mehr
16 Feb 2020 19:24 #70158 von Stephan1967
Außendusche wurde erstellt von Stephan1967
Hallo zusammen,

Ich beabsichtige mir eine Außendusche an das Wohnmobil zu bauen. Ich würde die Wasserdose von Reich mit Warmwasserregler und Schalter bevorzugen. Die kostet so um die 100,-€. Allerdings wird diese Einheit nur mit Tauchpumpen in Verbindung gebracht. Da bei mir eine Druckpumpe verbaut ist kann ich nirgends etwas finden ob es damit auch funktioniert. Würde mir den Strom von der Nüsterklemme von der Spülenarmatur nehmen da ich dort am besten dran komme. Kann mir jemand dazu Infos geben ob die Einheit auch für Druckpumpen geht.

Gruß Steve

Hobby 600 GLFC Bj. 2007

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hartmut
Ladezeit der Seite: 2.083 Sekunden