× HOBBY - Allgemeines

Kühlschrank Dometic RML 8330 Slim Tower 140 Liter: Kühlleistung im Gasbetrieb

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
12 Sep 2020 07:43 #74362 von FRODO
Moin Hellmann,

ich empfehle den Titan Doppellüfter. Lässt sich durch den verstellbaren Rahmen sehr gut einbauen.
Natürlich hört man den auch, aber nach meinem Gefühl ist der weitaus leider als der Brunner.

Wenn Du dabei bist, prüfe das obere Leitblech. Das rutscht gerne von der oberen Kante am Gitter weiter hoch und dann entsteht dort Stauwärme.

Das Blech ist aus „hauchdünnem“ Aluminium. Ich habe das runtergezogen und festgetackert.
Wenn man die Hand vor das Gitter hält, merkt man jetzt richtig den Luftstrom der Warmluft.

Kühli geht bei 1/2 Stellung und Außentemperaturen von 30 Grad, locker auf 4 Grad runter (Eisfach minus 18-20).

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens
Folgende Benutzer bedankten sich: ahrens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ahrens
  • ahrenss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Gruß an alle Moni und Helmut
Mehr
09 Sep 2020 19:22 #74297 von ahrens
Moin
Hab da auch mal eine Frage
Der Brünner Lüfter oder der Titan Lüfter .
Die Lautstäke von den einzelnen Lüftern wie wird die war genommen
nicht hörbar oder schon als störend empfunden ?
Bei unseren Alten Womo war das ding schon hörbar Und der Lüfter der jetzt
verbaut ist ohne Name und bringt keine Drehzahl also keine Leistung.
Drum wollte ich den erneuern ,
Euer empfinden und Meinung wüste ich gern.
Gruß Hellmann

Wir fuhren einst von einem Wohnmobil getragen,
das war auf Pump, sonst nicht viel zu sagen.
Heut haben wir ein solches:
"Hobby Toskana 750 exclusiv FLC"
So ein Ding.
Moni und Hellmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2020 11:50 #74249 von S.Hammer
Hallo,

ich klinke mich mal hier ein um nicht den 5ten Kühlschrankthread zu eröffnen.

Wir haben einen Dometic RMT 5651 L Absorber 150 Liter Kühlschrank und 29 Liter Gefrierfach rund 10 Jahre alt, denke ich.

Die Frage ist, ab welcher Schräglage ( Wievilel cm etwa) wird die Funktion / Leistung beeinflußt ?

Vor ein paar Wochen hatten wir schlechte Kühlleistung im Gasbetrieb, auftauen im Eisfach und quasi die Außentemperatur im Kühlschrank. Ich habe die Düse ausgeblasen und alles gereinigt, soweit ich rankam von außen.
Danach war die Kühlleitung wieder top. In der letzten Woche war es wieder genauso, für ein 1-2 Tage, dann ging es wieder, ohne Reparaturmaßnahmen ?? :-(
Nach der Fahrt noch 1 Tag zuhause getestet, -18 im Eisfach, 6 Grad im Kühlschrank, alles OK.

ich vermute es liegt am schrägstehen, kann es aber nicht nachvollziehen, da man das auftauen ja erst später bemerkt.

Oder reicht schon schrägfahren ? Wir hatten teilweise 10 % Steigung und Gefälle in den Weinbergstraßen um die Mosel.

Vielen Dank im Voraus

S.Hammer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hobbyaktivist
  • Hobbyaktivists Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Lang lebe das Wohnmobil.
Mehr
04 Sep 2020 21:48 #74220 von Hobbyaktivist
Moin Teo,
ich habe es selbst noch nie ausprobiert, aber -22C° ist eine stolze Leistung

Liebe Grüße aus Lehrte\Hannover von Andreas und Christine.

"Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

Optima de Luxe T 70 GE bis 10.2020
Bürstner Aviano I 840 G ab 11.2020.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Sep 2020 10:06 #74205 von ELGO

Landsailor schrieb: Coole Lösung!
Zusatzfrage: bei welcher Reglerstellung erreichst du die "im Schnitt -22 Grad" ?
Volle Pulle oder irgendwo Mittelstellung?


Die Reglerstellung war schon Volle Pulle, vor 14 Tagen hatten wir aber auch noch über 30 °C.
Bei jetzigen Außentemperaturen erreiche ich die gleiche Kühlleistung schon bei 3/4 Reglerstellung,
Kälter wird er aber auch bei Maxmal Einstellung nicht mehr. Möglicherweise ist die physikalische Obergrenze für ein Absorberkühlschrank, zumindest für dieser Bauform, erreicht.

Gruß, Teo
Folgende Benutzer bedankten sich: Landsailor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Sep 2020 19:01 #74193 von Landsailor
Coole Lösung!
Zusatzfrage: bei welcher Reglerstellung erreichst du die "im Schnitt -22 Grad" ?
Volle Pulle oder irgendwo Mittelstellung?

Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition V65 GE 2020er Modell

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Sep 2020 18:19 - 03 Sep 2020 18:25 #74192 von ELGO
Hallo Forum,

ich war zwar mit der Kühlleistung im Gasbetrieb nicht wirklich unzufrieden, die Kühlleistung bei 230V Betrieb war aber immer besser.
Campingfreunde machten mich aufmerksam, dass die größte Kühlleistung immer bei Gasbetrieb zu erreichen wäre. Meiner Meinung, ist dafür die Abwärme der Verbrennung ursächlich die bei Lüfterbetrieb zusätzlich angesaugt und durch die Kühllamellen geleitet wird.

Meine Lösung: die Abwärme vom Wärmetauscher weitestgehend abhalten (zusätzliches Kaminrohr, siehe Foto), und im oberen Raum ein Luftleitblech um die die warme Luft schneller nach draußen zu drücken.Ergebnis: jetzt ist die Kühlleistung im Gasbetrieb deutlich kälter als im 230 V Betrieb. Die Temperatur im Tiefkühlfach war im Schnitt immer bei -22° , in der Mittagshitze nie unter -18°. Auch der Kühlschrank, super kalt.

LG Teo

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Aug 2020 19:43 #73706 von mnagel
Hallo Hobby-Forum,

nach der Kühlschrankreparatur hat das Gerät letzte Wochen bei einem 4-Tage-Kurzurlaub wieder zuverlässig gearbeitet. Kontinuierliche Kühlleistung und keine Aussetzer mehr. Das Problem scheint gelöst. Als weitere Verbesserungsmaßnahme habe ich einen zusätzliuchen Kühlschrank-Lüfter mit 2x140mm-Ventilatoren von Brunner geordert. Die werden demnächst eingebaut.

Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Unterwegs im Hobby Optima Ontour Edition 2020 auf Basis Citroen 140 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Ina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jul 2020 14:44 #73324 von mnagel
Hallo Hobby-Forum,

ich wollte zu meinen Technik-Problemen nur eine kurze Meldung zum Stand der Dinge geben.
Auf meiner Reklamationsliste zu unserem Neufahrzeug hat sich allerlei angesammelt. Nach einem weiteren Schriftwechsel mit Fristsetzung zur Mängelbeseitigung zu einem gravierenden Fehler, kommt mein Händler jetzt langsam in die Gänge. Das Fahrzeug ist zum Check-Up in der Werkstatt.

Bei einem Testlauf in der Händler-Werkstatt wurden über ein Wochenende Temperatur-Werte mit einem Daten-Logger aufgezeichnet. Dabei sind Unregelmäßigkeiten im Temperaturverlauf erkannt worden, die meine Messwerte bestätigt haben. Nach Rücksprache mit Dometic wird jetzt die Brenner-Einheit des Kühlschranks getauscht. Das Ersatzteil soll nächste Woche eingebaut werden. Ein Justieren/Nachstellen des Brenners ist laut Werkstatt nicht möglich.

Ich werde berichten, ob damit dann die Probleme gelöst sind.

Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Unterwegs im Hobby Optima Ontour Edition 2020 auf Basis Citroen 140 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mai 2020 20:03 #71881 von ELGO
Hallo Markus, ich kann auch nicht glauben, dass bei Dir wirklich etwas Defekt ist.
Wenn der Kühlschrank auf 230 V funktioniert, was letztendlich auch nur mit einer Heizpatrone realisiert wird, ist alles iO.
Bestimmt ist nur der Brenner etwas verschmutzt und das Flammenbild nicht optimal.
Mit etwas Druckluft (Druckluft-Sprayflasche) Ist das schnell gemacht. Wenn das natürlich nicht hilft gibt es keinen anderen Weg als der zur Werkstatt. Aber auch dann, der Gasbrenner Ist schnell getauscht.
Auf der Seite von Pro mobil findest du eine Anleitung über die Reinigung.

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hartmut
Ladezeit der Seite: 0.856 Sekunden