Optima T70GE

Mehr
16 Feb 2020 10:55 #70152 von werner
Optima T70GE wurde erstellt von werner
Hallo liebe Hobbyisten,
ich hätte gerne eine Info über die Zufriedenheit von Euch, bzw. Erfahrungen,
mit einem Hobby, "Optima Exklusiv oder Premium T 70 GE"
Wir fahren zur Zeit einen "Toscana 670 AK KMC" 1. Zulassung 08.2007,
bei mir seid 10.2011, FIAT Ducato 40H, Multijet 130 mit 130 PS + Chip., 4.000 kg.
Wir sind sehr zufrieden mit dem Fahrzeug mit derzeit ca. 75.000 km, auch nachdem
einiges für Reparaturen und Verbesserungen investiert wurde.
Wir trennen uns ungern von dem guten Stück möchten aber künftig ohne Alkoven fahren.
Wir hätten gern Einzelbetten längs oder Quinsbett und Chassis mit gleich oder über 4000 kg.
3.500 kg ist zu wenig wenn man die geringe Zuladung berücksichtigt.
Ich habe mir auch vergleichsherstelkler angesehen, wie z.Bsp. Hymer ...aber es soll möglichst
doch wieder eine Hobby werden. (Gebraucht so ca. ab 2017)
Danke für eine Erfahrungsinfo mit einem Optima.
Liebe Grüße, bis zum Treffen 2020 in Coswig.
Werner und Helga

Clou 570S Bj. 1988
auf IVECO 4510 94 PS
von 03/1992 bis 10/2011
HOBBY Toscana 670 AK KMC Bj. 8/2007
auf FIAT Ducato 40H Multijet 130 130 PS
von 10/2011 bis 06/2020
LAIKA Kreos 5009 Bj. 2016
auf Fiat Ducato 250, 180 PS
von 6/2020 bis...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.774 Sekunden