AMG Alarmanlage eingebaut

Feiertag?
  • So, heute habe ich mich als Neuling mal mit dem Thema Alarm und Sicherheit auseinander gesetzt und eine preiswerte Alternative von AMG verbaut. Ich wollte erstmal eine günstige Variante, die im Winterquartier ( Scheune / Bauernhof ) Alarm schlägt und bei der ich als absoluter Techniklaie nix falsch anschließen kann. Die CarPro-Tec ist eine mobile Alarmanlage mit eingebautem Tracker und einer 9 Jahreskarte für GRPS / GPS. Mittels einem beiliegendem Magnet - Klebepad kann die Anlage überall platziert werden, ich habe sie daher etwas versteckt im Frontbereich untergebracht. Anschließend habe ich mit dem mitgelieferten Verlängerungskabel dann die Sirene genau entgegengesetzt angebracht, damit die Anlage nicht gleich gefunden und entfernt wird. Gespeist wird die Anlage mit dem integrierten Akku und einer Powerbank, soll dann ca. 2 Monate reichen. Somit muss ich erstmal nix an der Batterie anschliessen und muss keine Angst haben diese zusätzlich zu belasten. Angeschlossen und nach Anleitung eingestellt und dann war ich als Neuling total begeistert. Sobald ich mit dem Key scharf geschaltet habe, geht das Teil sofort los wenn ich ein Fenster, die Fahrer-, Beifahrer- oder Aufbautür öffne. Sogar wenn ich die Garagentüren öffne springt das Teil an und mittels der passenden App dröhnt es auch fast zeitgleich in meinem Handy und zeigt mir auch den Standort an. Durch den GPS Tracker kann ich noch einen Geofence anlegen, der mir meldet wenn der Hobby seinen Standort verlässt und ihn dann in einer anderen App verfolgen. Die Sirene macht mächtig krach und kann mittels Key oder über die App abgestellt werden. Was ich noch cool finde ist, dass ich mich im Hobby frei bewegen kann ohne das die Anlage anspringt, erst wenn ich Fenster oder Türen öffne geht sie los. Ich weiß, dass das bestimmt kein Ersatz für eine fest verbaute Alarmanlage ist, aber für den Anfang ( muss erstmal wieder sparen ) finde ich das Teil echt gut. Dazu kam dann noch ein Marderschreck ( auch Batteriebetrieben ) für den Motorraum und jetzt hoffe ich auf einen ruhigen Winter. Wen es interessiert alles zusammen für knapp 250.- €.

  • Hallo Didi,

    die Alarmanlage ist ja nun 3 Jahre in Betrieb. Wie sind deine Erfahrungen? Alles noch OK. Ich habe die Nachfolgeversion auf dem Schirm, die aber allein schon 570 Euronen kostet.


    LG Christian

    Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin


    Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC, 5 Jahren Hobby Van GESC nun einen Hymer Tramp SL 568

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!