Knarrender Kühlschrank

Feiertag?
  • Hallo zusammen,


    wir hatten bei jeder Verwindung des Fahrzeuges knarrende Geräusche aus dem Kühlschrank.
    Da unser Fahrzeug nun fast 3 Jahre alt ist bin ich selber auf die Suche gegangen.
    Das Ergebnis kann man auf den Fotos betrachten.
    Ich habe jetzt mal über meinen Händler eine Kulanzanfrage bei Hobby gestellt.
    Mal sehen wie die sich bei einer dermaßen schlechten Verarbeitung verhalten.
    Man darf gespannt sein. Ich werde berichten.





    LG Kurt

  • Zitat von "Kurt post=99454 userid=4795"

    ... Mal sehen wie die sich bei einer dermaßen schlechten Verarbeitung verhalten.


    Hallo Kurt,
    schauderlicher Möbelbau, wie damals bei meinem Bettkasten https://www.hobby-wohnmobilfor…ndler.html?start=45#88511  
    Da dieses Konstruktionsprinzip mit den Möbelverbindern, bei denen sich die Schrauben aus den Holzleisten der Außenwände ziehen, ja durchweg im Fahrzeug zu finden ist, kann man nur anraten mit Aluwinkel, Schrauben und Konstruktionskleber für eine haltbarere Verbindung zu sorgen, wenn es Optisch akzeptabel ist.
    Ob unser HOOE mit mir gemeinsam alt wird, steht echt in den Sternen....

    Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land


    Marcus


    Hobby Optima Ontour Edition V65GE 2020 Citroen Jumper 140 PS; 2x150Ah Supervolt-LiFePO4 ; Büttner-Batteriecomputer m. 200A-Shunt; Büttner-50A-Ladebooster; Büttner-1500W-Wechselrichter; 2x125 Wp-Solar & MMPT; DuoControl CS; Dometic CAM200 NAV; 8"-ZLF Goldschmitt HA; ZENEC Z-E3766

  • Hallo Marcus,


    Du schreibst : bei denen sich die Schrauben aus den Holzleisten der Außenwände ziehen


    Das sehe ich anders. Wie du auf dem Bild 3 sehen kannst ist die Stelle mit einer Zierleiste
    "optimiert" worden. Diese Zierleiste liegt überall gerade und perfekt an.
    Wäre es nun so das sich die Schraube nach Fertigung im Werk gelöst hätte müsste auch diese
    Zierleiste den Spalt zeigen,.....tut sie aber nicht! Demnach besteht der Fehler ab Werk
    und wurde absichtlich versteckt.


    Wenn die Schraube sich durch Nutzung gelöst hätte ware das für mich O.K. weil es dem Qualitätsstandart von
    Hobby entsprechen würde. Dann müsste man eben eine Lösung finden.
    Das solche Mängel wissentlich mit Zierleisten überdeckt werden gibt der Sache eine neue Dimension.
    Zumal,......Durch diesen Spalt dringen auch Abgase beim Betrieb des Kühlis auf Gas.
    Das bedeute Hobby ist es völlig egal was mit seinen Kunden passiert.


    Wie gesagt, ich warte mal wie Hobby reagiert...........


    LG Kurt

  • Zitat von "Kurt post=99460 userid=4795"

    ... Wie du auf dem Bild 3 sehen kannst ist die Stelle mit einer Zierleiste
    "optimiert" worden....


    Ach so! Jetzt verstehe ich auch das untere Bild aus Deinem ersten Posting. War mir nicht klar, dass die Bilder die gleiche Perspektive zeigen. Ich war am Rätseln, wie sich unser V65GE von Deinem V65GQ beim Kühlschrank-Möbelumbau unterscheiden. Rätsel gelöst.
    Die Pfuscherei, die Du entdeckt hast ist in der Tat "unter aller Sau"; grenzt ja schon an Böswilligkeit.

    Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land


    Marcus


    Hobby Optima Ontour Edition V65GE 2020 Citroen Jumper 140 PS; 2x150Ah Supervolt-LiFePO4 ; Büttner-Batteriecomputer m. 200A-Shunt; Büttner-50A-Ladebooster; Büttner-1500W-Wechselrichter; 2x125 Wp-Solar & MMPT; DuoControl CS; Dometic CAM200 NAV; 8"-ZLF Goldschmitt HA; ZENEC Z-E3766

  • Hallo Kurt,


    zZt komme ich nicht zu unserem WoMo und kann daher nicht nachsehen. Daher: wie ist die „Zierleiste“ befestigt, verschraubt mit Abdeckungen auf den Schrauben oder verklebt?
    Im Übrigen solltest Du versuchen, den Mangel doch über Gewährleistung beheben zu lassen. Er dürfte vorsätzlich verschwiegen sein, sodass die 2 Jahresfrist erst mit Deiner Kenntnis über den Mangel beginnt, sagt der Jurist.
    das ist zwar ein dorniger Weg, aber den Versuch wert.


    Viele Grüße
    Stefan

    Hobby on Tour Edition v65GQ mit 140 PS, Modell 2021, 2 x 100W Solar

  • Zitat von "Frederick post=99464 userid=5072"

    ... Daher: wie ist die „Zierleiste“ befestigt, verschraubt mit Abdeckungen auf den Schrauben oder verklebt?....


    Der neue Trend in der Hobby-Welt: "Zierleisten-Bingo"
    Einfach einen Verkaufsprospekt, Katalog oder die Website "hobby-caravan.de" nehmen, und Abbildungen mit dem Zustand im eigenen Fahrzeug vergleichen. Wer mindestens 5 Fehler oder Abweichungen findet, drückt auf die Fahrzeughupe und schreit laut :"Fockbek!" Endlich keine Langeweile mehr auf dem Stellplatz. Sorgt für heitere Spiele-Runden zusammen mit anderen Hobby-Fahrern und lädt zu Gesprächen mit Gleichgesinnten ein. Auch ein möglicher Programmpunkt für die nächsten Forum-Treffen
    /IRONY OFF

    Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land


    Marcus


    Hobby Optima Ontour Edition V65GE 2020 Citroen Jumper 140 PS; 2x150Ah Supervolt-LiFePO4 ; Büttner-Batteriecomputer m. 200A-Shunt; Büttner-50A-Ladebooster; Büttner-1500W-Wechselrichter; 2x125 Wp-Solar & MMPT; DuoControl CS; Dometic CAM200 NAV; 8"-ZLF Goldschmitt HA; ZENEC Z-E3766

  • ....ich habe gerade mit einem Mitarbeiter des Händlers gesprochen.
    Da wärend der Garantiezeit 2 Mal das knarren am Kühlschrank nicht beseitigt werden konnte und ich auf einen 3 Termin bestanden habe
    wird das wohl in Zusamenhang gebracht und kostenlos gelöst werden. Der Termin ist aber erst im August.
    Tatsächlich wurden die beiden Reparaturversuche dokumentiert. Ich hoffe das die ein Einsehen haben.
    Allein wenn ich darüber nachdenke was alles hätte passieren können wenn wir den Abgasgeruch nicht wahrgenommen hätten....


    Ich werde in jedem Fall im August darüber berichten.


    LG Kurt

  • Zitat von "Kurt post=99471 userid=4795"

    ... Da wärend der Garantiezeit 2 Mal das knarren am Kühlschrank nicht beseitigt werden konnte und ich auf einen 3 Termin bestanden habe
    wird das wohl in Zusamenhang gebracht und kostenlos gelöst werden...


    Hallo Kurt,
    war die "Zierleiste" das Ergebnis der beiden Reparaturversuche von Deiner Händlerwerkstatt oder war die schon bei Auslieferung (Orginalqualität a la Fockbek) vorhanden?

    Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land


    Marcus


    Hobby Optima Ontour Edition V65GE 2020 Citroen Jumper 140 PS; 2x150Ah Supervolt-LiFePO4 ; Büttner-Batteriecomputer m. 200A-Shunt; Büttner-50A-Ladebooster; Büttner-1500W-Wechselrichter; 2x125 Wp-Solar & MMPT; DuoControl CS; Dometic CAM200 NAV; 8"-ZLF Goldschmitt HA; ZENEC Z-E3766

  • Hallo Stefan,


    wenn du diese Zierleiste hast dann ist sie mit 3 Schrauben befestigt.
    Die Aufkleber über den Schrauben kannst du vorsichtig bis zur hälfte lösen damit du dann an die Schrauben kommst.
    Die Aufkleber kannst du danach einfach wieder andrücken.


    LG Kurt

  • Hallo Kurt,


    aus meiner Sicht spricht einiges dafür, dass der Mangel an der Wand vertuscht wurde und Du gute Chancen hast, Deine Ansprüche durchzusetzen.
    Bei mir ist die Abdeckleiste nicht angebracht, wie Du dem Foto entnehmen kannst.


    Viel Erfolg und herzliche Grüße
    Stefan

    Hobby on Tour Edition v65GQ mit 140 PS, Modell 2021, 2 x 100W Solar

  • Hallo Stefan,


    vielen Dank für das Foto. Ich hoffe das wird imAugust beim Händler etwas bewirken.
    Interessant wäre allerdings ob es noch Kollegen gibt die auch unser Baujahr 2020 fahren
    und ob dort dann auch die Leiste fehlt.
    Es gibt ja so einige Unterschiede zwischen Baujahr 2020 und 2021 wie z.B. die fehlende Schwallwasserdichtung in
    der Aufbautür und der Ladebooster.


    Vieleicht können die Kollegen bei ihren GQ auch mal nachschauen?


    LG Kurt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!