Abschied von Flüssiggas?

Feiertag?
  • Hallo allerseits!


    HIER mal zwei Links dazu
    Link 1 / Link 2


    Bereits jetzt gibt es von Produzenten wie Hobby, Adria und Klaus Tabbert Wohnmobil-Modelle, die ohne Gas betrieben werden können.


    Eure Meinung würde mich dazu interessieren!



    Gruß Erich
    ____________________________________________
    Keiner weiß so viel wie wir alle zusammen
    ____________________________________________
    Hobby VAN T 500 GFSC Bj. 2008
    Klein aber fein, alles drin, alles dran.

  • Na ja, wieder ein Quatsch gefunden, wo man etwas Funktionierendes mit viel teuren Equipment "ersetzen" will. Totaler Käse. Und wenn Leute Angst vorm Gas haben, dann machen die falschen Urlaub. Wieder eine blöde Diskussion. Hoffentlich kommt kein Bürokrat auf die bekloppte Idee ein gasfreies Fahrzeug "verordnen" zu wollen.


    Die Energiewende steht und fällt mit der Speicherung von Strom. Sämtliche Übergangstechnologien, im Großen wie im Kleinen sind Materialverschwendung. Ein funktionierendes System durch ein unfertiges, nicht gleichwertig arbeitendes System zu ersetzen ist Schwachsinn.

    Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin


    Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC, 5 Jahren Hobby Van GESC nun einen Hymer Tramp SL 568

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!