Kathrein Satellitenanlage mit Alphatronics Fernseher

Feiertag?
  • Hallo Forum, wir fahren seit September 2019 einen Hobby Optima Ontour Edition und haben ein Problem mit der Sateliltenanlage an Bord.
    Bereits mehrfach nach dem Starten des Fernsehers und bestätigen zum Ausfahren der Schüssel setzt sich diese in Bewegung stoppt kurz später hängt und nichts passiert mehr. Ein reseten oder Neustarten über das Kathrein Menü am Fernseher funktioniert auch nicht.das einzige was hilft ist das starten des Fahrzeugsmotor worauf die Antenne wieder einfährt. Bis jetzt hatte ich das Problem allerdings nur im Ausland (das entsprechende Land war natürlich im Menü gewählt) so das ich dem Händler den Fehler nicht präsentieren konnte. Hat das schon jemand erlebt oder eine Lösung parat?

  • Moin,


    jetzt war ich mal wieder im Norden unterwegs und die Satschüssel ist wieder hängen geblieben.


    Ja Klasse, also umstellen auf Antenne und über DVBT schauen, geht auch, aber wofür ist den die Schüssel da.


    Ich Mail an Händler geschickt und Termin für 13.05.20 erhalten.


    Nach Rückkehr Zuhause nochmal ausprobiert und sie da funktioniert die Satanlage wieder.


    Ich verstehe es nicht, Termin bleibt stehen, ich werde zwischen durch mal wieder testen.


    Gruß
    Wolfgang

  • Hallo ihr Fernseher,
    ganz doofe Frage: Seit ihr euch auch sicher, dass dort absolut kein Störfaktor wie z b. ein Bäumchen plötzlich im Wege stand? Dann such sich die Schüssel nämlich tot, auch wenn man selber der Meinung ist, das müsste funktionieren.

  • Moin, ja klar ist mir bewusst, wenn Hindernisse da sind geht nix.
    Beim letzten mal in Norddeich ging bei Ankunft nix und am nächsten Tag funktionierte das.
    Hab mich auch nicht umgestellt, falls jemand sowas vermuten sollte.


    Also manchmal geht's und oftmal eben nicht, bei gleichen Voraussetzungen.


    Gruß
    Wolfgang

  • Hallo zusammen.


    Mal für mich zu Verständnis:
    Die Schüssel fährt halb raus und bleibt dann stehen?


    Ich hatte einmal das Problem, daß die Schüssel nur kurz ruckte und erst gar nicht weiter fuhr.
    Die Lösung war:
    Kabel an der Batterie, wo vom Händler die Solaranlage nachgerüstet wurde,
    waren nicht fest angezogen.


    Gruß
    Werner

    Gruß
    Conny und Werner


    Hobby Optima de luxe T70E - 4500KG max. Gesamtgewicht / HA 2600KG - VA 2300KG

  • Danke für den Tip mit den Bäumen, nein wir parken auch nicht in der Tiefgarage sondern wie beschrieben mal keine Probleme und am anderen Tag geht es wieder. Nur beim Händler gehts immer. Gleichzeitig funktioniert auch das Notprogramm zum Einfahren nicht mehr. Dann muß ich den Wagen starten damit die Schüssel sich einfährt.

  • Überspannung? Dann schaltet die Sat-Anlage aus Sicherheitsgründen ab...
    Schau beim nächsten mal auf das Hobby-Display wie hoch die 12 Volt Spannung tatsächlich ist.

  • Ich meine ja auch nur, dass mir selber des öfteren Aufgefallen ist, wo ich der Meinung war, dass der oder die Böume nicht stören, da die Nachbarn kein Problem mit dem Empfang hatten. Meine Schüssel hatte ewig lange gesucht und ist auf einer Position ohne Empfang stehen geblieben. Wenn ich dann das Fahrzeug anders positionieren habe, funktionierte es.
    Vorausgesetzt, es gibt keine anderen Problene wie Endlagenabschaltung o. ä.
    Viel Glück....

  • Moin Moin,


    hatten die gleichen Probleme bei unserem neuen Ontour Edition.
    Mal ging die Sat Anlage, mal blieb sie auf halber Strecke stehen. Es ist definitiv ein Stromproblem.
    Nach Überprüfung aller stromversorgenden Leitungen und einer Beipasslegung auf eine externe 12v
    Versorgung war der Übeltäter schnell gefunden. Bei uns lag es an dem 12v Stecker der Originalleitung vom Alphatronic Fernseher. Ein Austausch gegen einen hochwertigeren Stecker löste das Problem und sparte uns eine Fahrt zum Händler. Eine Spannung von 13,1V könnte man zwar auch immer bei dem alten Stecker messen, aber die Stromstärke reichte nicht um die Antenne auszufahren.


    Grüße


  • Hallo Wolfgang.
    Hab es gar nicht mitbekommen, daß du die Frage gestellt hattest, deshalb erst so Spät die Antwort.
    Bei uns soweit alles gut.
    War der Ringkabelschuh an der Batterie, wo die Solaranlage nachträglich angeschlossen wurde.
    Diese war nicht fest angezogen.

    Gruß
    Conny und Werner


    Hobby Optima de luxe T70E - 4500KG max. Gesamtgewicht / HA 2600KG - VA 2300KG

  • Moin Werner,



    ist ja ein Ding, immer wieder die elektrische Versorgung der Schüssel, bin Mal gespannt woran es bei meinem Balu liegt, Termin beim Händler kommt noch. Werde berichten.


    Gruß
    Wolfgang

  • Moin,


    heute mal die Satanlage an zwei verschiedenen Standorten ausprobiert, klappt auf Anhieb.


    Ein Fehler der nicht immer Auftritt. Werkstatt Termin bleibt, da die Verdunkelung über dem Fahrerhaus defekt ist, Band gerissen.


    Gruß
    Wolfgang

  • Hallo zusammen,


    ist das Problem nun gelöst und was war es denn nun? Ich habe das Problem das bei mir die Schüssel ausfährt dann 2 mal in jede Richtung rüttelt und kurz drauf der Fehler im Fernseher angezeigt wird "Kein Kontakt zur Satellitenanlage".

    Beste Grüße aus dem lieblichen Taubertal
    Stefan


    HOBBY Optima V65 GE Ontour Edition 2019

  • Moin,


    Problem tritt nicht immer auf, Termin bei der Werkstatt verschoben worden jetzt 20.07.20.


    Termine sind das schlimmer wie beim Facharzt.



    Werder beim Händler das Problem beschreiben, wahrscheinlich tritt es aber dort nicht auf und dann ?



    Gruß
    Wolfgang

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!