Hobby connect Box

Feiertag?
  • Ein freundliches hallo in die Runde,
    seit 1 Woche haben wir unseren neuen Optima Premium V65 GE in der 50 Jahre Edition ich bin jetzt seit einem Tag auf der Suche nach der Connect Box die ich ja für die VerBindung mit der Hobby App benötige. Kann mir vieleicht jemand sagen wo ich diese finde?
    Lg Totoh1273

  • Du musst dich erst auf der App mit Deinen Daten anmelden.
    Der Button müsste vorhanden sein.
    Sämtliche Funktionen sind nicht sofort sichtbar.
    Drehe an dem Hauptknopf und es kommen mehr Menüpunkte.


    Anschliessend Bluetooth aktivieren. Im Display auf anabled (aktiviert) stellen.
    Nun mit dem Handy verbinden.


    Ist aber sehr gut auf dem Link, den ich dir gesendet habe, beschrieben.


    PS: Wir reden uns immer mit dem Vornamen an;-)
    Gruss
    Bernd

  • Hallo Bernd,
    hab die Box endlich gefunden ist unter dem Beifahrersitz gewesen und war wie vermutet noch nicht mit USB Stecker (Strom) verbunden, jetzt wird mir im Display auch der Bluetooth Button angezeigt und ich konnte verbinden.
    Allerdings werd ich immer wieder rausgeworfen aber das Problem ist ja wohl schon lange bei Hobby bekannt.
    Trotzdem vielen Dank

  • Hallo in die Runde,
    auch ich suche verzweifelt meine Box.
    Ich habe in und unter allen Staufächern sowie Schubladen und auch unter dem Beifahrersitz geschaut. Man findet alles mögliche, aber nur die Box fehlt.
    Ist diese vielleicht gar nicht vorhanden und eventuell als Option verbaut?
    Hat noch jemand eine Idee, wie ich das Dingens finden Könnte?
    Gruß vom Andreas.

  • Hallo zusammen,
    hat eigentlich jedes Fahrzeug diese Box schon verbaut, oder muss sie als Option mitbestellt werden.


    Im voraus vielen Dank für Eure Infos.

    Viele Grüße aus der Eifel
    Christine & Gottfried


    Unterwegs mit einem Hobby Optima V 65 GE-Baujahr: 04/2017


    Wenn man Morgens statt zur Arbeit an's Meer fährt, geht's eigentlich.

  • Hallo Christine und Gottfried,


    ist ein Gimmick aus der Kategorie „nice to have“ (meine Meinung).


    Optional erhältlich bzw. nachrüstbar für Fahrzeuge ab 2017.


    Schau mal hier



    Gruß
    Olaf

    1985 - VW T2 "Bulli"
    1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
    1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
    2006 - Hobby 700 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
    2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"


    Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

  • Hallo Olaf,
    Danke für die Antwort. Unser Optima ist Bj. 2016 und hat ja auch schon die Truma I Net ready verbaut. Was natürlich nicht bedeutet, das die Box auch integriert ist.
    Ich würde aber schon gerne wissen, ob diese denn bei mir vorhanden ist und wo?
    Ist ja nun nicht Weltbewegend, aber wenn sie da ist, möchte ich auch Nutzen von gaben, dafür ist sie ja da.
    Gruß vom Andreas.

  • Hallo Ihr 2,


    Na wenn das Fahrzeug Bj 2016 ist, dann wird sie nicht drin sein.
    Nachrüstbar eventuell, abhängig ob der Kommentar (mein Link) auch stimmt.


    Gruß
    Olaf

    1985 - VW T2 "Bulli"
    1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
    1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
    2006 - Hobby 700 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
    2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"


    Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

  • Na, ca 300 Euros wird mir die Sache allerdings nicht wert sein.
    Die Funktion ist ja so auch gegeben.
    Hauptsache, die Hütte wird warm...:dry:
    Aber trotzdem danke.
    Gruß vom Andreas.

  • Hallo Andreas,


    hab seit 30 Jahren Truma Heizungen in verschiedensten Versionen und Ausführungen in meinen Wohnmobilen. Gefroren habe ich noch nie.
    Im aktuellen Fahrzeug ist die „alte“ Steuerung verbaut und ich könnte auf Truma CP Plus inkl inet Box aufrüsten. Aber wofür?
    Die Anlage funktioniert auch ohne diese Gimmicks bestens. Und auf das IPHONE schaue ich eh schon zuviel.....


    Aber wer es mag und das Geld über hat.... kuscheliger wird es trotzdem nicht.


    Gruß
    Olaf

    1985 - VW T2 "Bulli"
    1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
    1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
    2006 - Hobby 700 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
    2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"


    Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

  • Hallo Olaf,
    da gebe ich dir völlig recht.
    Ich habe noch nicht mal ein I Phone. B)
    Bin ja auch mit der Truma vollstens zufrieden. Heizt wie ein Kraftwerk.
    Danke für deine moralische Unterstützung. ;)

  • Hallo,


    Also die ‚alte‘ Steuerung macht die Temperaturregelung grottenschlecht, die Hysterese ist bei 2 Grad. Man springt und dreht dauernd rauf und runter im Winter, bevor man friert ;)
    Die neue macht das besser, kleinere Hysterese und die Lüfter werden besser, geräuschloser geregelt.
    Wer nicht im Winter fährt, dem ist das egal, die ‚alte‘ reicht, fürs Warmwasser.


    Ich hab mich geärgert, dass nach jahrelagem Unfortschritt bei Truma die ,neue‘ dann kam, und nach grad mal einem Jahr dann die noch neuere mit Fernbedienung/App lanziert wurde.
    Aber die Fernbedienung schliesst mir keine Fenster, wenn ich morgens vor dem Aufstehen die Heizung hochdrehe,


    Grüsse,
    Charly

  • :laugh: :laugh: :laugh:
    Hallo Charly,
    auch du hast da natürlich Recht.
    Ich weiß ja nicht, wie Alt bei dir alt ist.
    Aber bei unserem 2016' er gebe ich dir schon recht. Stelle ich die Raumtemperatur auf 21 Grad, kann ich in Badehose oder weniger das Klima geniessen. Auf 17 oder 18 Grad Holt meine Frau ihr Sortiment von Halstüchern oder Decken zur Schau heraus.
    Wohlgemerkt bei ca. 8 Grad Aussentemperatur und manuell geöffnetem Heki auf Stufe 1.

  • Hallo ,
    Ich finde es total klasse das , daß CP Bedienelement im Bett vor meiner Nase hängt und man eine gewisse Zeit vor dem Aufstehen die Heizung hochfahren kann aus der Nachtabsenkung. Das reicht uns völlig aus♨

  • Hallo Andreas,
    Bei der Übergabe des Fahrzeugs haben wir auch lange gesucht und sind zum Entschluss gekommen, da ist gar keine verbaut.
    Werde trotzdem nochmal unterm Sitz schauen.
    LG Michael

  • Hallo Michael,
    mein Staufach unterhalb des Beifahrers ist vollgestopft mit Aufbaubatterie, Ladekühler und Sicherungskasten. Wer weiß, was dort noch alles sein Könnte?
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Suche.
    Aber wie deine Vorredner schon mitgeteilt haben: Es geht auch ohne.
    Hat auch den Vorteil, das man das Handy etwas weniger benötigt...

  • Hallo, ich habe leider auch keine Connect Box.
    Zum Ausgleich habe ich mir vor kurzen die iNet-Box von Truma, inklusive Level control, installiert. Die Einbindung/Installation ist wirklich sehr einfach. Die Funktion, jetzt die Heizung mit der APP auf Smartphone/ Tap per Bluetooth zu Steuern, hat sicher auch etwas mit Spielerei zu tun.
    Die Fernsteuerung mit dem Smartphone (SMS) die Heizung, Temperatur, Lüfter, Warmwasser und auch die Klimaanlage, wenn sie von Truma ist, kann schon manchmal angenehm sein. Den größten Vorteil sehe ich aber darin, auch über Telefon die Bordspannung überwachen zu können bzw. auch das eine Alarmmeldung gesendet werden kann, im „Winterschlaf“ sicher nicht ganz uninteressant, sowie endlich zuverlässig den Gasflüssigkeitsstand aus den Flaschen ablesen zu können.
    LG, ELGO

  • Wir verzweifeln auch an der Connect Box . Wir fahren einen Optima Premium T70 F Anniversary Edition Bj.2018.
    Da das Sondermodell diese Sache mit drin hat sollte sie auch funktionieren ! Zuerst sei sie stromlos gewesen laut Händler ( unter dem Beifahrersitz )
    Zuhause angekommen finden wir nicht das Bluetooth Zeichen im Bedienpanele .
    Was müssen wir machen ?? Bitten um Hilfe
    Vielen Dank Gruß Volker

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!