Duschpaneel bzw. undichte Duscharmatur

Feiertag?
  • Hallo an alle Wissenden und Könner,
    im WoMo ist ggfs. die Duscharmatur (Dusche 2) undicht. Ich weiß jedoch nicht, wie ich diese ausbaue, bzw. wie ich an die Rückseite dieser Armatur (Dusche 2)komme.
    Meine Fragen an euch:
    - muss ich das "Eckteil" (Dusche 1) in der Nasszelle, an dem die Dusche befestigt ist dazu ausbauen? wenn ja, wie?
    - sind das die Befestigungsschrauben (Dusche 3) des "Eckteils" an der linken Seite?
    - wie ist die rechte Seite befestigt? Nur mit der Siliconfuge (Dusche4) angeklebt?
    - sollte der Spiegelschrank (Dusche 4), rechte Seite oben mit ausgebaut werden? ist das "Eckteil" auch dort befestigt/gehalten?


    Danke für eure hilfreichen Infos.
    Und : Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es aussieht!


    Tschüüüü , der Uli

  • Hallo "der Uli" !!!
    Gib mal in der Suchfunktion den Benutzer "Rudy" und Thema " Duscharmatur defekt" ein.
    Dann wirst Du sehen wie es vor und hinter und mit Ausbauanleitung der Duschverkleidung aussieht.
    Vielleicht hift's...!
    Gruß
    der Peter aus OB


    3 Grad und teilweise weiße Dächer

  • Hallo Peter OB,
    und Danke für den Hinweis. Ich habe am WE schon alles auseinander genommen.
    Ja, wie es dahinter aussieht , wie bei Hobby erwartet -> rohe, unbearbeitete Holzleisten als Befestigung, die Leitungen Warm/Kaltwasser unter Zwang und seeeehr knapp verlegt.
    Der Wasseraustritt ist/war die Klebestelle der Abdeckung an der Rückseite der Armatur. ...
    Auch die Dichtungsringe der Anschlüsse werden im Laufe der Jahre den Dienst wohl langsam versagen. (Der Druck, den die Wasserpumpe erzeugt ist ja schon erheblich!)
    Fazit: neue Armatur!


    BG an Alle,
    der Uli

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!