Panorama Fenster weggeflogen

Feiertag?
  • Hi , ich war gestern auf dem Weg von Las Vegas nach kingman als es eine Knall getan hat und mein panaromafenster weggeflogen ist..( Hobby Toscana exclusive Baujahr 2011, Fiat 250 multijet 130) . Habe für die Nacht eine Plane draufgemacht damit es nicht reinregnet und ich ch ein bisschen sonnenschutz habe.
    gestern Abend war jemand da, Der sich das angesehen hat. Wollte sich heute wieder melden.
    Kennt jemand eine gute Werkstatt in Las Vegas die das reparieren kann oder hat eine Idee wie ich mir selbst helfen kann?
    Gruß Michael aus Las Vegas

  • Moin, verzeih bitte meine Frage, bist du echt in las vegas USA??
    Wenn du in den USA bist, glaube ich nicht, daß du da eine neues Panora Scheibe bekommst. Die würst du wohl in Deutschland bestellen müssen und dir nach Amerika schicken lassen müssen.
    Gruß Stephan & Birgit

  • Hi Stephan und Birgit, ja bin tatsächlich in Las Vegas. Habe vor 2 Stunden jemanden gefunden der mir eine neue Scheibe für 500usd einbaut. Klar ist keine original Hobby Scheibe aber ich hoffe die neue Scheibe aus Plexiglas tut's bis ich wieder in Deutschland bin. Da lasse ich mir dann ein Original einbauen. Wenn's geht eins zum öffnen . Gruß Michael

  • Hi Ihr beiden, die Scheibe ist wieder drin und die Arbeit sieht auf den ersten Blick professionell aus.
    541usd incl Tax. Soll aber noch bis Samstag mit der weiterfahrt warten.
    Bin echt erleichtert.
    Betrieb sieht ein bisschen runtergekommen aus (für deutsche Verhältnisse) aber die Arbeit und das Material sieht professionell aus. Mal sehen wie es sich bei Dr ersten Fahrt bewährt .

  • Moin, dann hat ja alles besser geklappt als gedacht!!
    Manchmal sind diese kleinen vermüllten Dorf klitschen, die beste Werkstatt, die haben noch was drauf und meistens auch noch günstiger als die großen Luxus Werkstätten.


    Bist mit Schiff und Camper nach Amerika, cool, wie lange bist du schon unterwegs?
    Wie lange bleibst du da?
    Gruß Stephan & Birgit

  • Hi Birgit und Stephan,
    Mein Reimo ist so um den 18.4. in Baltimore eingetroffen und ich habe es dann am 24.4. abgeholt. Bleiben will/wollte ich noch bis zum 26.9.
    Hängt aber auch davon ab was noch alles passiert.
    Die Strecke , ging von Baltimore über Houston nach Florida , dann Alabama Texas Arizona Kalifornien und jetzt Nevada.
    Campen tue ich überwiegend auf den campgrounds vom national Gouvernement recreation. Unter der Woche bin ich dann manchmal ganz alleine auf campground von der Größe von 1-2 Fußballfeldern.hatte auch schon Pech und habe 2* bei Wal Mart auf dem Parkplatz übernachtet. Jetzt geht's weiter durch die canyons bis hoch zum Yellowstone und dann ostwärts bis sturgis dann wieder südlich bis zur Route 66 und dann wieder Richtung Baltimore. Ich schätze Mal, dass ich noch ca 20.000km vor mir habe.
    Fängt gerade an zu regnen und die neue Scheibe muss ihre erste kleine Feuerprobe Dichtigkeit bestehen.
    Gruß Michael

  • Hey cool, das will ich auch mal machen. (USA Trip mit eigenem WOMO)
    Ist natürlich irre, dass die dir helfen konnten. Mache doch mal paar Bilder (Aussen und innen) Ist sicher eine einfache Pexiglasscheibe und keine doppelwandige. Oder?


    Grüße

    Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin


    Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC, 5 Jahren Hobby Van GESC nun einen Hymer Tramp SL 568

  • Danke für die Bilder. Und wirklich irre was die da gebaut haben. Und für das Geld vor allem. Bei mir wars ein Glasschaden über die Teilkasko, aber allein die tolle Scheibe kam ca 1.000 € Ist wirklich toll.

    Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin


    Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC, 5 Jahren Hobby Van GESC nun einen Hymer Tramp SL 568

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!