VAN TL500 Panoramafenster zieht Wasser

Feiertag?
  • Moin,
    nach längerer Abwesenheit habe ich heute festgestellt, dass im Panoramafenster unseres VAN TL500 eine "Wasserwaage" zu sehen ist.
    Durch einen noch nicht geklärten Riss muss zwischen die Scheiben Wasser eingedrungen sein.


    Vor dem Frost möchte ich das Wasser ablassen.
    Frage: unten anbohren?
    Kann man diese Fenster reparieren? Wer macht sowas ?


    Der Ausbau ist wohl nur unter Zerstörung möglich.
    Viel wichtiger wäre vermutlich die Beschaffung eines Ersatzfensters.
    Gibt es die noch?
    Erfahrungen und Hinweise, ggf. Quellen sind sehr willkommen.


    Was ist, wenn es keine passenden Fenster mehr gibt?
    Ich bin etwas irritiert.
    Danke für Tipps und Hinweise

  • Moin HG!


    Du wirst die Scheibe über den Vordersitzen meinen !?!

    Ich kann mich nur auf unsere weggeflogene Panoramascnheibe beziehen
    die ich vor einpaar Jahren nach vorheriger Rückfrage nahe Goslar bei einem ortsnahen Hobby-Händler gekauft und dann
    von einer Fachfirma für Auto-Bus-Glas in Essen fachmännisch habe einbauen lassen.
    Die Abrechnung der Gesamtkosten wurde nach Eigenanteilabzug über Teilkasko von der Versicherung ersetzt.


    Ob die alte Scheibe von einem Autoglaser mit Draht (?) noch aus- und eingebaut und repariert werden kann laß ich mal offen...!
    Plastik altert...!


    Gruß nach HH!


    Peter OB

  • Nachtrag:
    Es ist ein 15cm langer Riss in der Außenscheibe.
    Die Scheiben sind offenbar noch lagermäßig zu bekommen.


    Termin beim Vertragshändler:
    Alles ausgebucht.
    Ich habe vorerst den Riss abgeklebt.
    Schaun wir mal, wie es weiter geht.

  • Tja, alles wird gut.

    Den Termin im November konnte ich wegen des Schneeeinbruchs nicht wahrnehmen.

    Im März ging es aber dann doch los.

    Jetzt ist die Scheibe drin. Saubere Arbeit (Spann an).

    Die Versicherung hat sofort gezahlt.

    Nun will ich mal hoffen, dass es einige Zeit ohne Probleme geht.

  • Bei "Spann an" habe ich das damals ja auch machen lassen. Hat super gepasst und die verbliebene Zeit wo ich das Mobil hatte ordentlich gehalten ...


    LG und alles Gute !

    Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin


    Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC, 5 Jahren Hobby Van GESC nun einen Hymer Tramp SL 568

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!