Das TFT-Panel macht was es will ....

Feiertag?
  • Ich habe heute ein merkwürdiges Phänomen mit dem TFT bzw. dem Toptron gehabt.
    Zu meiner Ausstattung gehört eine Truma Aventa compact Klimaanlage, die leider nur über das CP-Plus oder über Fernbedienung Truma zu steuern ist. Eine Steuerung über das Panel ist nicht möglich, da die Funktionen nicht angezeigt werden.
    Nach Aussage von Hobby, dem Händler und hier im Forum ist dies auch nicht möglich, da wohl Hobby. die Vereinbarung mit Truma vor dem Bau meines Modells aufgekündigt hatte und somit die Funktionen "ausprogrammiert" wurden. Dometic ist nun das bevorzugte Modell.


    Für den Umbau der Batterien habe ich ALLES am Fahrzeug stromlos gemacht, Dauer ca. 2 Tage.
    Danach habe ich Landstrom angehängt, das 230V Ladegerät auf GEL gestellt, Batterien angeschlossen und mittels Batterietrennschalter das System wieder hochgefahren.
    Zunächst zeigte sich das Panel wie gewohnt aber nach ein paar Minuten war plötzlich eine andere Anzeige zu sehen.


    Ich konnte auf einmal die Klimaanlage ansteuern sowie einen Automatikmodus mit Temperatursteuerung auswählen, alles genau wie bei der Truma CP-Plus. Lüftung, Temperatur, Heizung, Klima - alles einwandfrei über das TFT Panel zu steuern. Ich konnte selber nicht glauben, dass das geht und habe es einmal aufgenommen. Das Video ist 262MB groß, sodass ich hier nur einen Downloadlink einstelle https://www.transfernow.net/dl/20240104j3oJutip


    Leider hat mir das TFT Panel dies nur solange angezeigt, bis ich einmal den Batterietrennschalter raus und wieder reingenommen habe. Danach ist seitdem leider alles wie vorher.
    Es zeigt aber, dass die Funktionen im System vorhanden sind, nur nicht dauerhaft angezeigt werden. Firmware 12000


    Hat jemand ein ähnliches Phänomen schon gehabt, bzw. weiß jemand wie ich das ganze reproduziere oder sogar dauerhaft freischalte?

  • Für alle Interessierten:


    Nach Rücksprache mit Hobby ist dieses Phänomen bekannt, aber nicht gewollt. Seit 2019 kommunizieren Truma Geräte und Hobby's CI-Bus nicht mehr zusammen.
    Ausprogrammiert hat man die Funktionen nicht, aber steuerbar bzw. anzeigbar sind diese auch nicht mehr. Manchmal erscheinen trotzdem die Funktionen, sollten aber auch nach kurzer zeit wieder verschwinden.
    Einen Workaround hierzu wird seitens Hobby nicht angeboten.


    Da das TFT-Panel nicht mehr weiterentwickelt wird (weil es nicht mehr verbaut wird), wird es auch keine Softwareupdates oder ähnliches mehr geben.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!