Kühlschrank Tür und Bedienfeld lösen

Feiertag?
  • Hallo zusammen

    Aufgrund eines Problems mit dem Kühlschrank wollte ich den Schalter bzw Kontakte prüfen.

    Hierzu also einfach die Abdeckung des Bedienfeldes lösen.

    Zwei kleine Schräubchen entfernt und nix geht…

    Aufgrund des engen Einbaus kann man die Abdeckung nicht abnehmen.

    Die Kühlschranktür entfernen könnte evtl. helfen.

    Komme hier aber auch nicht weiter weil das Scharnier unter der Abdeckung befestigt ist .

    Habe auch versucht den ganzen Kühlschrank vorzuziehen, habe dazu die Schrauben vorne innen gelöst aber derKS ließ sich nicht bewegen, vermutlich festgesaugt, geklebt oder so.


    Hat irgendjemand eine Idee wie man das Bedienfeld herausbekommt oder wie man die Tür aushängt?


    Danke vorab

    Gruß Marko

  • Moinsen Marko,

    es würde extrem helfen, wenn du in deiner Signatur die Fahrzeugdaten wie Modell ,Bj. usw. einfügst. Dann kann dir bestimmt geholfen werden.

    Gruß Dirk


    Planlos geht der Plan los 🫣😘
    DIGGA=Optima Ontour Edition V65GE 2021, 165 🐎, AHK, Solar 240W, 2x 100A Lithium, Ladebooster 1212-30A, Ectiv 20 SI Wechselrichter, Zentralverriegelung an der Aufbautür, Alarmanlage, Regal in der Heckgarage, Hohlraumversiegelung, Unterbodenschutz mit MS, usw.


    ⬇️SIEHE UMBAUTEN⬇️


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!