Thule single step, Probleme beim Einfahren

Feiertag?
  • Hallo Forum,
    ich habe, wie viele andere auch, ständig Problem mit der Einstieghilfe von Thule. Zum Einen stört mich der viel zu hohe "erste Schritt" aus dem Womo, dann die enorme Lautstärke beim erreichen der Endstellung. (... bei mir waren nie die Schockabsorber montiert) aber seit Kurzem rattert das verdammte Ding beim Einfahren.
    Bin ziemlich ratlos. Der Endschalter funktioniert, zumindest wenn ich ihn drücke mit der Hand betätige, fährt der Tritt nicht aus bzw. ein.


    Ich hänge 2 clips an ...


    Michael

  • Hallo Michael,
    meine Erfahrung hat gezeigt das man sich am besten die Zeit nimmt und die Stufe komplett zerlegt reinigt und alle Lager und Gelenke kontrolliert - ich habe z.B. bei meinem Omnistep alle Lager aus Teflon gefertigt und entsprechend stramm ausgelegt , den Motor gegen Feuchtigkeit geschützt etc. etc . danach läuft sie Stufe einwandfrei raus und rein ... ach ja , ich habe auch noch einen Schmutzfänger vor die Stufe montiert, so das die Dusche vom rechten Vorderrad verhindert wird...

    Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten :)
    Liebe Grüße aus Leverkusen
    H.Joachim

  • allo Michael,
    ja das keline mistige zahnradteilchen von der antriebswelle am Motor .... für gübte schrauber in 15min zu erledigen, hab das auch scon unteregs gemacht, seit ich regelmäßiger reinige und schmiere hält es doch scon 2 jahre am stück *yeah* , das mit dem schmutzfänger ist ne gute idee, sollt ich auch mal umsetzten

    Grüße Sebi
    °°LazyDaisy°° Hobby A55GS deluxe 130PS2,3L, Beiboot 50ccm, Kühlschrank voll Bier, und immer einen guten SingelMalt mit an Bord.

  • Guten Morgen,
    betrifft zwar nur bedingt die Reparatur, gibt aber gute Infos und trägt zur zukünftigen Vermeidung von Störfällen bei:


    https://www.hobby-wohnmobilfor…v15-reperatur-optimierung
    https://www.hobby-wohnmobilfor…-ersatzteile.html?start=0


    Ich habe zur Vorbeugung einen Lastwiderstand eingebaut ohne Schockabsorber. Funktioniert problemlos. Einbau war einfach. Die Geschwindigkeit bei Aus-/Einfahrt der Trittstufe hat sich gefühlt halbiert. Die Endpositionen werden sanft erreicht.


    Grüße
    Dirk

  • Hallo,
    ich habe die Tage eine kleine "Wartung" an der Thule Stufe von unserem 2020er Optima durchgeführt 😉
    Laut Typenschild wurde auch schon eine V15 Stufe verbaut. Hab das Getriebe mal geöffnet und etwas abgeschmiert. Es sind auch schon Zahnräder aus Metall verbaut 👍🏻
    Hab die Gelenke geölt und die Anschlagpuffer kontrolliert. i.O. 👌🏻
    Und damit die Antrienswelle lange hält hab ich unterm Schuhfach in das lilane Kabel einen 1,5 Ohm Widerstand einverdrahtet.
    Jetzt knallt die Stufe nicht mehr so in die Endanschläge 🙂

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!