Wir haben uns getrennt !!

Feiertag?
  • Liebe Forumsfreunde,


    nach vier glücklichen, ereignisreichen und teilweise auch abenteuerlichen Jahren haben wir uns getrennt, und unser Optima geht nun andere Wege.


    Die Entscheidung fiel nicht leicht. Es gab aber verschieden Gründe für die Trennung. Ich will hier nicht alle aufzählen, aber der wichtigste Grund war, werden zukünftig länger unterwegs sein und wünschten uns ein wenig mehr Bequemlichkeit. Es sollte aber auch weiterhin ein kompaktes Fahrzeug sein.


    Wir haben uns auf die Suche begeben und sind bei der Firma Engel im hessischen Friedberg fündig geworden.


    Ab Mitte September sind wir mit einem Frankia F-Line I 680 plus unterwegs. Einem vollintegrierten Wohnmobil mit großer Hecksitzgruppe, schönem Raumbad und ganz ohne Festbett. Dafür haben wir ein üppiges Hubbett (2 x 2 m) im Bug. Und mit knapp über 7 m Länge bleiben wir weiterhin kompakt.


    Wie viele andere Abtrünnige möchten wir auch weiterhin im Forum bleiben, viele Themen sind ja eh unabhängig vom Fabrikat.


    Unser Optima ist bereits verkauft. Er hat es nicht mal in eines der bekannten Verkaufsportale geschafft. Als wir im Bekanntenkreis von unserem geplanten Umstieg berichtet haben, gab es gleich zwei Interessenten und einer davon hat zugeschlagen.


    LG Uli



  • Moin ihr lieben,
    da freue ich mich für euch ☺️.
    Ich wünsche euch eine tolle Zeit mit dem neuem Wohnmobil 👍. Allzeit gute und sichere Fahrt❗
    Gruß Dirk

    Gruß Dirk


    Planlos geht der Plan los 🫣😘
    DIGGA=Optima Ontour Edition V65GE 2021, 165 🐎, AHK, Solar 240W, 2x 100A Lithium, Ladebooster 1212-30A, Ectiv 20 SI Wechselrichter, Zentralverriegelung an der Aufbautür, Alarmanlage, Regal in der Heckgarage, Hohlraumversiegelung, Unterbodenschutz mit MS, usw.


    ⬇️SIEHE UMBAUTEN⬇️


  • Hallo Ihr 2,


    schönes Fahrzeug habt Ihr euch da ausgesucht. Viel Spaß und ebenso Gesundheit für endlose Reisen.


    Hoffen Ihr bleibt und auf die eine oder andere Art erhalten.


    Gruß
    Anke unf Olaf

    1985 - VW T2 "Bulli"
    1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
    1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
    2006 - Hobby 700 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
    2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"


    Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

  • Na dann allzeit gute Fahrt und : Willkommen im Forumskeller bei den "Wechslern". Und wie immer: berichtet bitte von den Erfahrungen ...


    LG Christian

    Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin


    Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC, 5 Jahren Hobby Van GESC nun einen Hymer Tramp SL 568

  • Glückwunsch zum neuen Mobil und allzeit gute freudvolle Reisen.


    Auch wenn bei mir noch etwas Zeit vergeht, bis wir deutlich länger touren können, schaut man sich nach möglichen Alternativen um, und da kommt solches Modell mit in den Augenschein.

    Gruß Marco


    seid 4/2021 V65GE on Tour edition, 140 PS, 100W Solar, Thule Fahrradlifter manuell

  • Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem neuen.

    LG Frank


    Ich bin nicht wie die anderen,ich bin SCHLIMMER!!!Und was nicht paßt,wird passend gemacht.
    Ex Fiat Ducato 280 Baujahr 1988,2,5TD/95PS,Hobby 550 AK Aufbau



    Jetzt mit Iveco Daily 2,8TD/122PS Baujahr 1996 Concorde 790 XR Aufbau unterwegs

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!