Vorstellung im Forum

Feiertag?
  • Morgen mein Name ist René und
    ich interessiere mich seit kurzen für ein Wohnmobil.
    Sind bis jetzt immer mit einem Faltcaravan unterwegs gewesen und davor mit dem Zelt.
    Wir wollen in Zukunft mobiler werden und etwas von Deutschland und Europa sehen, was mit einem Faltcaravan nicht immer möglich ist.
    Ich denke das ich hier gut aufgehoben bin da wir uns für ein optima ontour v 65 mit dem Französischen Längsbett interessieren.
    Meine erste Frage wäre ob sich jemand mit dem Dinettenbett auskennt bzw Erfahrungen hat.
    Gruß René

  • Hallo René,


    aus dem Neckar- Odenwald-Kreis ein herzliches Willkommen hier im Hobby-Forum.


    Wünsche euch bei euren zukünftigen Touren eine wunderbare Zeit mit vielen schönen Erlebnissen.


    Ich habe keine Erfahrung mit dem Dinettenbett Hier sind zwei allgemeine Links zum Thema Betten. Link 1 / Link 2


    Gruß Erich
    _____________________________________________
    Keiner weiß so viel wie wir alle zusammen
    _____________________________________________
    Hobby VAN T 500 GFSC Bj. 2008
    Klein aber fein, alles drin, alles dran, let's go

  • Moin René,


    wenn das Zusatzbett in der Dinnete aufgebaut ist sollte beachtet werden, dass der Weg nach draußen/innen verbaut ist❗(Falls eure Tochter schon oder noch im Bett ist)
    Einen weiter Nachteil ist das Packmass und Gewicht von den Bauteilen. Sie nehmen ziemlich viel Platz beim Nichtgebrauch in der Heckgarage ein.


    Wir hatten es einmal aufgebaut und seitdem auf dem Dachboden eingelagert.
    Als Notlösung machbar aber für eine langfristige Möglichkeit meiner Meinung nach ungeeignet.
    (Wir sind auch nur zu zweit unterwegs)
    Das Extrabett war damals mit dabei 😉.

    Vielleicht solltet ihr euch das mal in Live und Farbe anschauen. Nichts ist nerviger als alles jeden Tag alles hin und her zu räumen um rein oder raus zu kommen.
    Evtl. habt ihr ja die Möglichkeit in eurem Umfeld.
    Aus welcher Ecke kommt ihr denn ❓




    Gruß Dirk

    Gruß Dirk


    Planlos geht der Plan los 🫣😘
    DIGGA=Optima Ontour Edition V65GE 2021, 165 🐎, AHK, Solar 240W, 2x 100A Lithium, Ladebooster 1212-30A, Ectiv 20 SI Wechselrichter, Zentralverriegelung an der Aufbautür, Alarmanlage, Regal in der Heckgarage, Hohlraumversiegelung, Unterbodenschutz mit MS, usw.


    ⬇️SIEHE UMBAUTEN⬇️


  • Hallo Dirk
    Ich glaube das daß Zusatzbett im ontour etwas anders ist als beim edition da es den ja auch mit Hubbett gibt, da ist es möglich auch im aufgebauten Zustand das Wohnmobil zu verlassen.
    Aber du hast schon recht das wir uns das mal genauer anschauen sollten👍... Ist ja bald Messe in Düsseldorf.
    Gruß René
    Wir kommen aus dem schönen Aachen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!