Fliegengittertür defekt, welcher Hersteller? Hat niemand einen Tip oder ne Idee?

Feiertag?
  • Hallo zusammen!
    Bei unserem Toskana ist seit vorgestern die Schnur des Fliegengitters an der Aufbautür locker. Ich möchte die gerne selber reparieren. Anleitungen dazu gibt es zur Genüge im Netz. Leider kann ich aber keinen Hersteller der Tür feststellen. Weiß jemand, ob das von Remis ist, oder welcher andere Hersteller verbaut ist? Ich würde nämlich gern original Ersatzteile verwenden, hier z.B. die Schnur. Andere verwenden u.a. einfaches Paketband, das käme für mich nicht in Frage, zumal es die Schnur von Remis recht günstig gibt.
    Freue mich über Eure Tips!
    Vielen Dank!
    Grüße, Frank

  • Hallo!
    Habe heute die komplette Fliegengittertür ausgebaut. Leider ist der Rahmen genietet, mit flachen, 12mm breiten Nieten. Natürlich könnte ich diese aufbohren, um den Rahmen zu zerlegen. Aber zuerst besorge ich mir solche Nieten als Ersatz, und dann vermute ich, dass das Seil nicht gerissen ist, sondern nur aus einer Führung am unteren Gleiter rausgerutscht ist. Anscheinend ist es noch ganz, denn wenn ich an einem Ende ziehe, schiebt sich das Plissee zusammen.
    Leider finde ich nirgend ein Herstellerschild. Ich vermute, dass es ein älteres Remis sein könnte. Und wahrscheinlich gibt es den Gleiter, der gebrochen ist, auch als Ersatzteil, aber ich hab schon lange gesucht im Netz, und finde nichts Passendes.
    Also, weiß jemand, von welchem Hersteller dieses Plissee für die Aufbautür des 2009er Hobby Toskana ist?


    Schönen Sonntag noch!
    Viele Grüße,
    Frank

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!