Trittstufe defekt.

Feiertag?
  • Hallo,

    lkaum ist man in Deutschland fangen die Probleme an. Musste gestern zum TÜV und am Sonntag geht

    meine Trittstufe kaputt. Habe sie mit Kablenbindern fixiert und TÜV bekommen. Das nur am Rande.

    Fehlerbschreibung:

    Treppe kann man hädisch rein und raus schieben

    Sie rastet in Fahrstellung nicht ein

    Schalter funtionieren hörbar. (Schieße Elektro-Problem aus.


    Ich lag natürlich schon mal drunter. Dieses Teil ist ist in Ordnung.


    Ich tippe auf Zahnräder innen drin ??

    Muss ich die Treppe komplett abnehmen? Sind das die Muttern, die man von unten sieht?

    Weiss jemand ob das die Teile sind, ggf. kaputt gehen?

    So ein Teil hang kaputt da rum ;)



    Sollen die das Laut Klacken beim rein und rausfahren dämpfen ?

  • Hallo Kalle,

    ich kann zwar keinen Ansatz zum Ausbau/Rep.-Procedere liefern, aber zur Vermeidung zukünftiger Ausfälle/ Defekte: ich empfehle den Einbau eines Lastwiderstandes - damit reduziert sich das Ein-/Ausfahren der Trittstufe auf ca. 1/2 Geschwindigkeit. Das Thema wurde im Optima-Bereich mehrfach beschrieben incl. Anleitung. Funzt wunderbar. Z.B. Hier:


    Grüße

    Dirk

  • Moin,

    Da hab ich, in Unkenntnis von Kalles Thema, ein neues Thema eingestellt:

    Ersatzgetriebe Thule Single/double step V10/V15.

    Ist ein Standard-Teil: Bosch 0390203268.

    LG Rainer

    Anke & Rainer
    1.Womo: 08/2019er Optima Ontour Edition V65GE, aka FREYA.
    Modifiziert: Fast alles 🙃.
    Do more of what you really love!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!